Home
Über uns
Kindergeburtstag
Reiten
Pensionspferde
Aktuell
Galerie
Erlebnisberichte
Datenschutz
Impressum
Allgemeine Infos
.
 

Unsere Pferde & Ponys 2016

Hier ein kleiner Überblick über unsere Pferde und Pensionspferde

Vielen Dank an die Reiterinnen & Reiterfür die schönen Pferdebeschreibungen. 



Norman Furioso
Hallo, ich bin der Normi :-) und ich bin Chefin Pferd :-)
1992 bin ich als CZ Warmblut geboren. Wie mein Name schon verrät habe ich eine sehr gute Abstammung. Bis ich hier ankam reiste ich schon durch 3 Länder. Früher lief ich recht erfolgreich im 2-Spänner Marathon, wurde dann in der Dressur bis Kl. M, sowie auch im Springen bis Kl. M ausgebildet. Ich ging Halm Rennen, und Cross Country zwischenzeitlich war ich Schulpferd, Wanderreitpferd und ging wieder kleinere Springturniere. Wie ihr seht bin ich sehr vielseitig, nun hab ich auch noch gelernt Trailaufgaben zu meistern.. Da ich ein richtiger Gentleman bin, versuche ich immer alles korrekt auszuführen. Am liebsten mag ich nun den Cellentano. Was ich überhaupt nicht leider kann ist wenn ich nur dumm rumstehe und nichts zu tun habe, dann kann es sogar vorkommen das ich etwas lustig werde :-)) Manchmal bin ich auch etwas stürmisch aber Angst braucht vor mir wirklich keiner haben.
Gesundheitlich leider immer wieder angeschlagen, hab ich meine große Karriere beendet, und bin froh wenn ich ein paar Runden im Gelände drehen kann.
Erfolge (nur bis Platz 10):
2013 Schnitzeljagd Böhmischbruck 9. Platz

Cellentano 
Hallo, ich bin der Cellentano und ich bin kein Italiener :-) ich bin 2013 auf den Hof gekommen und den Normi etwas zu entlasten. Genauso wie er bin ich ein CZ Warmblut. Und ich bin das Größte  Pferde im Stall hier. Natürlich steckt (wie typisch) sehr gutes Springblut in mir :-) Ich bin ja auf großen Koppeln aufgewachsen und darum gefällt es mir im Stall nicht ganz so gut. Ich möchte immer das alle Pferde bei mir sind und ich möchte das unbedingt sehen. Aber irgendwie gefällt das den Ponyhoflern nicht ganz so und sie sagen immer.. mei jetzt ist das scho wieder kaputt. Die meinen wohl mich damit, aber meine Freiheit ist mir wichtig!! Aber ansonsten bin ich ein ganz ein braves Pony :-) War schon mit am Jodokritt und so schlimm war das gar nicht. Naja ich bin mal gespannt was noch auf mich zukommt. 


Sultan
So, Hallo, ich bin der Sultan und bin ein Russisches Reitpferd und bin 1989 geboren. Das Alter sieht man mir aber nicht an, und man merkt es auch nicht beim reiten. Wenn ich mal in "Schwung" bin.. dann gehts rund. In meiner Jugend ging ich Springturniere, danach wurde ich in der Dressur bis Klasse M ausgebildet und lief sehr viele Turniere in dieser Klasse. In mir steckt auch sehr viel Vollblut, das merkt man mir auch an. Ich kann sogar einige Zirkuslektionen, wie steigen und kompliment. Doch da mir das bald besser gefallen hat wie Dressurarbeit, durfte ich das nicht mehr machen. Doch dann kam ich hier her und auf da kamen ganz neue Aufgaben auf mich zu. Über ne Brücke gehen ode über ne Plane. Kein Problem. Ich wusste ja nicht das ich das wo anders auch machen sollte. Ich ging so mein erstes Freizeitreitturnier, doch dann erinnerte mich die Halle an meine früheren Erlebnisse. Und da war doch noch was mit Steigen.. mh.. Vorführung machen, ja ganau. Ich präsentierte mich von meiner besten "Zirkus-Seite" Naja, Yvonne als meine Reiterin fand das recht lustig. Die Richter fanden das nicht, aber sie merkten gleich das ich das ganz sicher machte, naja gelernt ist gelernt :-)) doch leider brachte uns das dann nicht so gut in der Plazierung nach vorne. Aber das wusste ich ja nicht, ich werd mich bessern, ich versprechs. Dafür bin ich im Gelände auch total brav und fürchte mich vor nichts. Mein bester Freund ist der Flex, wir wechseln uns ab wer mal Chef ist, das klappt recht gut mit uns beiden. 
(Sultan bleibt für immer bei uns)



Zott
Hallo, mein Name ist Zott, ich bin ein CZ-Warmblut und 1993 geboren.
Ich bin das größte Pferd hier im Stall und viele Leute sagen auch das ich ein sehr hübscher bin :-) Ich bin der Boss hier im Stall, egal in welcher Herde ich bin, ich bin Chef.  Ich bin neben Normi und Roswell auch Yvonne's Privatpferd, als sie mich das erste mal sah, wusste sie gleich ich bin ihr neues Pferd. Seit 2003 bin ich hier am Stall, aber manchmal fürchte ich mich noch immer vor neuen Sachen und Dingen. Ich hab eine sehr gute Abstammung (mein Opa ist der Holsteiner Ramiro Z), mütterlicherseite steckt reines Galopperblut in mir. Ich bin bis Klasse M Springen und Dressur ausgebildet. Leider bin ich seit einer Verletzung nicht mehr voll belastbar. Aber ich liebe es auch stundenlang durchs Gelände zu bummeln. Was ich gar nicht mag ist wenn jemand meinen Kopf anfassen will, das war am Anfang ein großes Problem, doch mittlerweile können sogar die Mädls mir das Halfter rauf und runtermachen. Aber ich lasse nicht jeden an meinen Kopf - das entscheide ich schon wenn derjenige zu mir herkommt :-) Mein besten Freunde sind der Sancho und der Sultan, sonst mag ich lieber Stuten


Sancho    Verkauft
Grüß Gott, mein Name ist Sancho, ich bin 2004 hier am Hof als Wunschpferd geboren. Mütterlicher Seite steckt sehr viel Vollblut in mir, Väterlicher Seite geht meine Abstammung auf eine sehr alte Linie der Polnischen Trakehner Scheckenzucht zurück. Mein bester Freund ist der Zott, der ist sowas wie mein Onkel und hat mir alles beigebracht - leider auch das man alles neues erst mal mit Vorsicht zu geniesen hat. Aber im Umgang bin ich total brav, ich liebe es von den Mädls stundenlang geputzt und bedüddelt zu werden. Angeritten bin ich auch, das war eine sehr lehrreiche Zeit für mich, weg von daheim, und ganz alleine auf mich gestellt. Sowas kannte ich zuvor nicht, wurde ja immer vom Zott auf Schritt und Tritt begleitet. Aber es hat mir sehr gut getan, ich wurde viel selbstbewußter. Ich bin sehr Temperamentvoll, aber ich stehe ja auch recht hoch im Blut. Aber sobald mir jemand zeigt was ich tun soll, dann mach ich das auch sehr gewissenhaft. Auch wenn viele meinen das Indy mein Fohlen ist, weil wir genauso aussehen und eine Box teilen. Muß ich euch sagen, das geht doch gar nicht (bin doch eine Wallach) :-))   




Prinzi 
Hallo, ich bin der kleine Prinz.. Bin Sohn von der Indy und mein Papa ist der Bazi. Und bin der Vollbruder und großer Bruder vom "Sweet little King" und ein Halbbruder von "Cindarella" Eigentlich schau ich gar nicht aus wie ein Shettyhengst, eher wie ein kleiner Kaltblüter. Bin noch recht unerfahren aber zur Zeit lerne ich immer mehr dazu.. Ich hab gehört bald gehts ans reiten, darauf bin ich schon gespannt. Das ich ein Hengst bin merkt man mir eigentlich gar nicht an.. vielleicht kommts ja noch. Aber mein Papa ist ja auch so brav warum sollt ich dann anders sein.. Die meiste Zeit geniese ich auf der Koppel, mit meinen neuen Freund den Bobby in unseren kleinen Offenstall. 

Sweet little King  
*02.03.2012
M: Indy  V: Bazi
Vollbruder von "Prinz"



als Jährling





Roswell
Hallo, ich bin der Rossi, bin ein Österreichisches Warmblut und 2004 geboren. Meine Abstammung geht zurück auf den Hannoveraner Riccione sowie auf den Lauries Crusador xx. Als ich im Winter hier einzog hab ich mich gleich daheim gefühlt, als ob ich schon immer hier wäre. Mein Berufswunsch war mal ein großes Dressurpferd zu werden, doch wie es meistens so ist mit der Berufswahl, klappt nicht alles so wie man sich das vorstellt. Bei Freispringchampionat war ich auch gar nicht mal so schlecht. Aber nun bin ich mal auf meine neuen Aufgaben gespannt. Da ich so ein vermuster und lieber Wallach bin, werde ich eigentlich immer gleich ins Herz geschlossen - und meine Besitzerin und auch meine Reiterinnen sind immer wieder Begeistert was für ein tolles Pferd ich doch bin. 
(Pfleger und RB: Nati)



Flexaret
Grüßt Euch, mein Name ist Flexaret, aber alle sagen Flex zu mir. Geboren bin ich 1991 und bin ein CZ-Warmblut. Ich habe eine Dressurausbildung bis Klasse L. Und mittlerweile wissen die am Stall hier auch das ich der Coolste überhaupt bin, mich bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Ich muß euch meine Geschichte erzählen wie ich hier hergekommen bin. Jahrelang stand ich mit meinen Kumpel Sultan in einen Offenstall, (ich war ja nicht so oft am Turnier wie der Sultan) teilten uns eine Koppel und lebten in den Tag hinein. Eines Tages wurde Sultan zum reiten geholt und stellt euch vor, der kam einfach nicht mehr.. naja dacht ich mir, endlich kann ich mich hier ausbreiten und muß nicht mehr teilen :-)) bleibt mehr Futter für mich (sieht man auch an meiner Figur). Dann 3 Monate später kamen gleich ein paar Mädls und haben mich Probegeritten (eigentlich stand ich da ja noch gar nicht richtig zum Verkauf) ich dacht mir noch, die eine könnt ich schon mal wo gesehen haben. Es vergingen wieder Wochen, auf einmal kam ein Hänger, naja ich stieg brav ein und fuhr mit. Ja und stellt euch vor, als ich ausstieg, wer steht da - der Sultan.. jetzt weiß ich auch wo er abgeblieben ist. Ich hab hier sofort anschluß gefunden und meine neuen Freunde sind jetzt Normi und die Ina.. Ade..
Flex bleibt für immer bei uns
Erfolge unter unseren Reitern (nur bis Platz 10):
2011 Trail in Woppenrieth mit Natalie Spachtholz   6. Platz
2011 Führzügelklasse in Neuhof mit Viktoria Kölling 2. Platz 
2011 Trail Neuhof Geländetrail mit Natalie Spachtholz 10. Platz  
2011 Walk Trott Pleasure Neuhof mit Natalie Spachtholtz . Platz
2012 Orientierungsritt RFZG Moosbürg mit Ann-Kathrin Kraus 3. Platz


Lucie Lu


Lulu werde ich genannt, und ich glaub ich bin schon überall bekannt.. Hübsch, Frech, Lustig das bin ich. Unerschrocken noch dazu. Was will man mehr?? Geboren bin ich 2008 und wurde hier am Hof, von Pizzi schonend angeritten. Und weil ich so ein cooles Pony bin war ich auch schon mit im Gelände, auf einen Festzug und auf verschiedenen Ritte. Ich bin cooler wie manch alter. Natürlich brauch ich noch etwas Ausbildung, den alles kann ich nocht nicht. Aber das lern ich auch noch. Mal sehen vielleicht werd ich ja mal ein großer Star (hihi) Und stellt euch vor, ich steh mit Zott und Sultan zusammen auf der Koppel. Die zwei machen mir immer schöne Augen, aber dafür interessier ich mich ja gar nicht, ich mach mein eigenes Ding. Und seit neuesten hab ich ein neues Spiel erfunden. Es heißt: "Wie lange braucht man um mich auf der Koppel einzufangen?" :-) Aber irgendwie mögen das meine Reiterinnen gar nicht und schimpfen immer mit mir wenn sie außer Puste sind. Aber ich finds lustig. Ich bin so neugierig ich steck meine Nase überall rein. Falls noch jemand etwas dazu oder über mich sagen möchte.. bitte..
(Lucie Lu bleibt bei uns)
Erfolge unter unseren Reitern (nur bis Platz 10):
2012 Trail in Woppenrieth mit Patricia Randig 1. Platz
2012 Schnitzeljagd Böhmischbruck mit Patricia Randig 2. Platz
2013 Trail in Woppenrieth mit Yvonne 5. Platz
2014 Trail in Woppenrieth mit Antionia 4. Platz

2014 Trail in Woppenrieth WHF-Floss mit Yvonne 7. Platz 
2015 Trail in Woppenrieth WHF-Floss mit Antonia 3. Platz
2015 Freizeitturnier in Tännesberg mit Antonia 10. Platz






Blitzi 
-Bilder folgen-

Einfach ein Traumpony, gesundheitlich angeschlagen kam er zu uns. Nun ist er so 
fit das er wieder geritten wird. Er liebt seine Ausritte ins Gelände, egal ob nur ne kleine runde oder auch mehrstündige Ausritte. Ausritte mit Trailaufgaben liebt er am liebsten. 
RB: Julia
Erfolge (nur bis Platz 10):
2013 Trail Woppenrieth WHF-Floss 2. Platz (JW)
2014 Trail Moosbürg 2 Platz (JW)
2014 Schnitzeljagd Frankenreuth 2.Platz (JW)
2014 Schnitzeljagd Amberg 1. Platz (JW)
2014 Barrel Race Amberg 5 Platz
2014 Tirschenreuth Trail 2. Platz (JW)


Aika
* 1999
Aika ist eine ganz liebe Hafistute, sie ist im Frühjahr 2016 bei uns eingezogen und wurde ganz schnell zum Lieblingspferd der Kinder. Egal ob Anfänger oder die besseren Reiter, ein jeder mag Aika. Sie ist ein supertolles Lehrpferd in jeder Sparte des Reitsports.


Daisy  
  Hallo, ich bin die Daisy ein Deutsches Reitpony 2012 bin ich geboren. Hier werde ich nur Mausi genannt oder Puscherle :-) ich finds lustig, ich hör da auch drauf. Naja mal sehen vielleicht hört ihr ja noch was von mir. 
Ach ja ich würde auch eine Reitbeteiligung suchen, jedoch brauche ich einen erfahrenen, routinierten Reiter, da ich mehr Araber und Vollblut in mir habe wie Reitpony :-)  
*12.05.2001
Deutsches Reitpony
Stockmaß: 1,48m
Züchter: Bock Heike und Fritz, In der Härne 10, 27612 Loxstedt

Der Vater: 
Marquis AAV:     geboren 1986 
Prämienhengst, Elitehengst, Zuchtwertklasse I 
Stockmaß: 1,52m 

Eingetragen ins Stutbuch I 

Zuchtleistung:
2014 Stutfohlen v. Rasso Royal schwarzbraun (Diva Royal Deluxe)
2016 Hengstfohlen von Earl of Love (Erlkönig of Love)


Erlkönig of Love
* 8 April 2016
Mutter: Daisy 
Vater: Earl of Love (Lettenhof)
Servus, ich bin da Erwin und ich bin hier am Hof geboren. Ich bin ein ganz schicker Kerl sagen alle die mich besuchen kommen. Naja bei den Eltern :-) die Daisy meine Mutter ist euch ja bekannt und mein Vater der "Earl of Love" war 2015  auf dem 1. Platz der Bayerischen besten 4 jährigen Nachwuchssportponys. Und da möchte ich natürlich auch mal hin. Naja jetzt geniese ich erst mal mein Fohlen dasein auf den schönen saftigen Graskoppeln hier am Heilinghaus und entdecke jeden Tag was neues. Zur Zeit ist meine Aufgabe mich mit den "Corni" anzufreunden, doch wir haben beide noch etwas Respekt vom anderen :-)

-Fotos folgen-

Diva Royal Deluxe
* 3 Juni 2014
Mutter: Daisy 
Vater: Rasso Royal
Halli Hallo, ich bin die Diva und ich wurde für Yvonne als Nachwuchspferd gezüchtet. 
Ich bin sozusagen ein Wunschpferd.. an mir passt einfach alles :-) genauso wie bestellt :-)
Ich bin nun offiziell als Deutsches Reitpony eingetragen, wobei ich sicher hinauswachsen werde, da mein Papa ja doch 1,70 groß ist. Aber Deutsches Reitpony ist nunmal eine gute Rasse! Außerdem steckt mehr "Englisch Vollblut" und Arabisches Vollblut in mir wie Reitpony.. mal schauen was aus mir wird :-)
Angst hab ich vor gar nix!! Auf der Koppel bin ich schon sehr ranghoch.. die kleinen Ponys ärgere ich am liebsten. 


- Bilder Folgen -


Elcorama
*01.04.2007
Bayerisches Warmblut
Züchter: Robert Schönstetter, 84579 Unterneukirchen
Besitzer: Yvonne 

Eigenleistung: 2010 - Stutenprüfung im Feld bestanden

                                 Der Vater Quadrigus M war Springsieger der Süddeutschen Hengstkörung. Mit Quadrigus Son stellte er einen gekörten Sohn. 

Bayrischer Mutterstamm:
Elcorama ist aus derselben Mutter gezogen wie Landor S - SPR siegr/ H. Schönstetter u. Elgrannata S- SPR, beide v. Lagranno, sowie der gekörte Lacorano v. Landprinz (PB HUN), aus dem Stamm ferner La Fermosa v. La Pilot S - SPR/Kathrin Weinberger/AUT, Elcorazon v. Clooney qual. BC 2009 un siegr. SPR M*/Marina Borchert-Retta, Chivas v. Caretello B M - SPR/ U. Traxenberger, Elvida v. Daimler B M - SPR - siegr. / H. Schönstetter

Zuchtleistung: 

        2010  v. Limbus    5/2011  Stute   Fuchs   Elimba
           2012  v. Casalito   7/2013 Hengst  Braun   Casalitos 
                  2015 v. Corlani      3/2015 Stute    Braun   Prämienfohlen  ELISA
                      2016 v. Cornet's Call Out 4/2016 Braun kann Schimmel werden  CORNET'S CORRADO
              
             
 Cornet's Corrado
* 15. April 2016
Mutter: Elcorama 
Vater: Cornet's Call Out
Griaßt's Eich, ich bin da "Corni" oder a "Korl" genannt. Ich bin ein richtiger Wonneproppen sagen die Leute immer wenn sie mich sehen. Was das bedeutet weiß ich selbst nicht so genau. Aber mir gefällts, hauptsache sie streicheln mich. Ja am Anfang war es für mich ganz, ganz schwer hier auf Oberpfälzer Boden einen festen Stand zu finden. Aber jetzt komm ich schon super zurecht mit meinen langen Beinen, ich flitze täglich mit noch so einem kleineren Hengst (der behauptet er sei älter wie ich.. tztz der kleine Bimbs) übert die Koppeln und erfreue mich meines Lebens. Ein großes Springpferd soll ich mal werden, sagt Yvonne immer zu mir.. mh mal schauen was sie damit meint :-)   


Elisa Verkauft
*28.03.2015
(Elcorama x Corlani)






Unsere Gnadenbrot Ponies & Pferde:
Pferde und Ponys werden wie wir Menschen auch älter. 
Bei alten Tieren sagt mal gleich, mei wie schaut der den aus, bekommt den der nicht genug Futter?? Bei alten Menschen ist das normal das die nicht mehr kugelrund sind.
Gerade die alten Pferde und Ponys sind es die spezial Futter brauchen und mehr Tierarztkosten verursachen. Und warum? Weil es genauso ist wie bei Menschen auch. Herz, Leber, Niere der Verdauungstrackt und das Immunsystem arbeiten nicht mehr so gut wie in jungen Jahren. Knochen werden spröde, Muskeln werden abgebaut, Gelenke und Sehnen verlieren an Elastizität.

So und nun bedenke mal das Alter manch unserer Tiere 
- und dann denke man nach 
- und dann rede man erst weiter!!

Heute waren schon 13 Besucher (45 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=